LéonWood® – Blockhaus „ESPOO 108“

Sein skandinavisches Äußeres beweist, dass Holzhäuser auch in zeitgemäßem Glanz erstrahlen können.

Das Hygge-Wohlgefühl leben

Das rund 140 Quadratmeter große Holzhaus steht fü̈r nordische Naturverbundenheit. Es hat eine klare Struktur, ist hell und offen. Im rechteckigen Grundriss strebt alles positiv nach vorn, geführt vom großflächig verglasten Schmuckgiebel. Dieser eröffnet den Bewohnern die Schönheit der umliegenden Natur und lässt den Innenraum erstrahlen. Die großen Dachüberstände schützen die Holzfassade vor Wind und Wetter und sorgen so fü̈r ein besonders langlebiges Vergnügen im Holzhaus. Weiterhin beeinflussen sie, je nach Sonnenstand in den verschiedenen Jahreszeiten, maßgeblich die Temperatur im Haus und damit das Wohlbefinden. Das i-Tüpfelchen ist die großzügig überdachte Terrassenanlage, die die Bewohner zum Sonnenbaden einlädt.

Treffpunkt Erdgeschoss

Im Blockhaus „Espoo 108“ kann sich das Leben durch den geschickt geplanten Grundriss komplett im Erdgeschoss abspielen. An der Fensterfront des Giebels gehen links und rechts das Wohnzimmer und die Küche im offen ge­haltenen Wohnbereich mit Luftraum bis unters Dach auf. Hier ist alles eins, hier trifft sich die Familie im Alltag. Es ist zum Beispiel Platz für einen Ofen, der in einem Holzhaus wie diesem eine besonders behagliche Atmosphäre schafft. Über den mittig im Haus gelegenen Flur sind das Schlafzimmer, das Bad, sowie Kinder- oder Gästezimmer zu erreichen. Wer möchte, kann sich ganz finnisch für die eigene Gesundheit und das richtige Wohlbefinden eine Sauna einbauen. Platz ist genug. Wer noch mehr Platz benötigt, baut sich das Dachgeschoss aus und realisiert zum Beispiel eine offene Galerie, die die hellen Vorzüge des Fenstergiebels nutzt. Für ein weiteres Zimmer wäre ausreichend Platz geschaffen: zum Beispiel für ein Gästezimmer oder eine Wohlfühl-Lounge, oder wie hier für einen ganz besonderen Hobbyraum.

Perfekt gedämmt mit LéonBloc

Das Blockhaus „Espoo 108“ bringt einen zu den Ursprüngen des Wohnens zurück. Die Dickbalkenwand „LéonBloc“ besteht aus 20 Zentimeter starken Vierkantbohlen aus massivem Fichtenholz. Die solide atmungsaktive Wandvariante benötigt auf Grund ihrer Stärke keine weitere Dämmung. Eine absolute Winddichtigkeit ist durch die speziell ­gefräste Nut- und Federverbindung gegeben. Durch die profilgefrästen Stämme entsteht eine filigrane und gleichmäßige Optik. Diese zählt neben der standardisierten Verarbeitung zu der modernen Variation eines Blockhausbaus. Ganz allein der Baustoff Holz glänzt hier also in seiner ur­sprünglichen ­Perfektion und wird damit den ökologischen Ansprüchen vieler Bauherren gerecht.



Mehr Informationen:
LéonWood® Holz-Blockhaus GmbH, Mauster Dorfstraße 78, 03185 Teichland - OT Maust, Tel.: 035601 88888, www.leonwood.de

Eckdaten:  
Objekt: Blockhaus „ESPOO 108“
Hersteller: LéonWood® Holz-Blockhaus GmbH, www.leonwood.de
Bauweise: Massive Holz-Blockbauweise, kraft- und formbeständig
Besonderheiten: Skandinavischer Baustil, Galerie, Glasgiebel, Sonderausführungen (gegen Preisausgleich) Wandvariante LéonBloc
Wohnfläche: Gesamt: ca. 140 m2, EG: ca. 105 m2, OG: ca. 35 m2 Außenmaße: 9,50 Meter x 12,75 Meter
Dach: Satteldach, 32° Dachneigung
Wandausführung: Dickbalkenwand LéonBloc, 200 mm massive Fichte, dampfdiffusionsoffen
Preis (Bausatz): Ab 109.866 Euro (Wandausfü̈hrung BIODoppelwand®), schlüsselfertig auf Anfrage
Lieferbereich: Europa

  

Aktuelle Magazine

Mediadaten

Hier können Sie unsere aktuellen Mediadaten herunterladen:

BW NORD, BW MITTE, BW OST 
Mediadaten >>>         

Stadtmagazine HN und UL/NU
Mediadaten >>>         

© 2020 BAUEN-regional Verlags & Media GmbH

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.