Vormerken: 18. BAUMESSE Sinsheim

Bereits zum 18. Mal
öffnet die erfolgreiche BAUMESSE vom 19. bis 21.
Oktober in der Neulandstraße 27 in Sinsheim ihre
Tore. In diesem Jahr dürfen sich die Besucher wieder
auf viele Experten freuen, die rund um die Themen Bauen,
Wohnen, Renovieren und Modernisieren beraten. Und das auf
ca. 8.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. „Wir
freuen uns sehr, wieder in Sinsheim zu Gast zu sein.
Unsere BAUMESSE-Aussteller erwarten die treuen Besucher in
diesem Jahr in fünf Leichtbauhallen plus
Freigelände, in unmittelbarer Nähe zur Halle 6.

Die Baumesse erstrahlt vom 19. bis 21. Oktober in der Neulandstraße 27 im neuen Glanz

Bereits zum 18. Mal öffnet die erfolgreiche BAUMESSE vom 19. bis 21. Oktober in der Neulandstraße 27 in Sinsheim ihre Tore. In diesem Jahr dürfen sich die Besucher wieder auf viele Experten freuen, die rund um die Themen Bauen, Wohnen, Renovieren und Modernisieren beraten. Und das auf ca. 8.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. „Wir freuen uns sehr, wieder in Sinsheim zu Gast zu sein. Unsere BAUMESSE-Aussteller erwarten die treuen Besucher in diesem Jahr in fünf Leichtbauhallen plus Freigelände, in unmittelbarer Nähe zur Halle 6. Der Weg zu uns bleibt also gleich, nur das Dach über dem Kopf ändert sich“, sagt Simone Becker, Geschäftsleitung der MESA Veranstaltungs GmbH. Und darin liegt das Erfolgs­geheimnis der BAUMESSE: Alle Aussteller, die zum überwiegenden Teil aus der Region stammen, sind Experten rund um die Themen Bauen, Wohnen, Renovieren und Modernisieren. Ganz gleich, ob Eigen­tümer, Mieter, Bauinteressierter oder ob sich jemand auch einfach nur inspirieren lassen möchte – auf der BAUMESSE wird jeder fündig.

Immer up-to-date – aktuelle Themen auf der BAUMESSE

Hilfreiche Informationen zu aktuellen Themen wie Baufinanzierungen und die dabei be­stehenden, verschiedenen Möglichkeiten, staatliche Förderungen, Energiesparmodelle für das Eigenheim, aber auch das für die Region Sinsheim wichtige Thema Sicherheitstechnik und Einbruchschutz kommen bei der BAUMESSE nicht zu kurz. Das täglich stattfindende Fachvortragsprogramm findet man circa zwei Wochen im Vorfeld der Baumesse auf: www.baumesse.com
Von A wie Accessoires oder Architektur, bis Z wie Zäune oder auch Zimmerei – das Angebots- spektrum der BAUMESSE ist breit ge­fächert: Auf ca. 8.000 Quadratmetern er­streckt sich das Angebotsspektrum der BAUMESSE. Die Messe bietet alles, was das Herz eines Bauherren oder eines Mieters begehrt. Wer zum Beispiel auf der Suche nach Möbeln und Bodenbelägen ist, wird hier genauso fündig, wie derjenige, dessen Interesse den energiesparenden Fenstern, einer effizienten Heizungsanlage oder auch einer Verschönerung des Eigenheimes gilt. Alle Informationen rund ums Haus – unter einem Dach. Und das bedeutet kurze Wege für die Besucher, die sich beraten und inspirieren lassen möchten.

Von A wie
Accessoires oder Architektur, bis Z wie Zäune oder
auch Zimmerei – das Angebotsspektrum der BAUMESSE ist
breit ge­fächert: Auf ca. 8.000 Quadratmetern
er­streckt sich das Angebotsspektrum der BAUMESSE. Die
Messe bietet alles, was das Herz eines Bauherren oder
eines Mieters begehrt.

Das BAUMESSE Kinderland – Kinderbetreuung für die Kleinsten

Auch die jüngsten Besucher kommen bei der BAUMESSE auf ihre Kosten: Am Samstag und Sonntag hat das Kinderland auf dem Messegelände für Kinder ab drei Jahren geöffnet. Hier werden die Kleinen professionell betreut und liebevoll mit Spiel, Spaß und Bastelangeboten unterhalten – und das kostenlos. Ihre Eltern können in dieser Zeit völlig unbesorgt und entspannt die Messe besuchen und sich beraten lassen.

Anreise mit dem PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln

In der Nähe des Veranstaltungsareals stehen PKW-Parkplätze in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Das für den kompletten Tag gültige Parkticket kostet 5 Euro. Natürlich ist die Messe auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln günstig zu erreichen: Reisen Sie bequem und entspannt mit der Regional- und/oder S-Bahn an, jeweils bis Station „Sinsheim/Elsenz“.

Jeder
Besucher erhält mit seiner Eintrittskarte ein Los
ausgehändigt, mit dem er am BAUMESSE Gewinnspiel
teilnehmen kann. Einfach den ausgefüllten
Gewinncoupon in die Losbox auf der Messe einwerfen und
Daumen drücken! Als Hauptpreis winkt ein flotter
Stadtflitzer: ein neuer VW up!

18. BAUMESSE Sinsheim 2018 im Überblick
Messethema: Bau- und Wohnmesse
Messetitel: Bauen, Wohnen, Renovieren, Modernisieren
Messedatum: 19. bis 21. Oktober 2018
Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr
Ausstellungsort: Veranstaltungsareal (ehem. Messezentrum)
Neulandstraße 27, 74889 Sinsheim
Eintrittspreise: 5,– Euro pro Person, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt
Parken:
Tagesticket: 5, – Euro
Ausstellerkatalog: Für Besucher kostenlos
Kinderbetreuung: (Ab 3 Jahre) Samstag und Sonntag zu den Öffnungszeiten, kostenlos
Fachvorträge: Kostenlos im Veranstaltungsraum. Aktuelle Themen

Mehr Informationen und Freikarten für einen kostenlosen Messeeintritt unter: www.baumesse.com

 


 

BAUMESSE Gewinnspiel – Hauptgewinn: Ein VW up!

Jeder Besucher erhält mit seiner Eintrittskarte ein Los ausgehändigt, mit dem er am BAUMESSE Gewinnspiel teilnehmen kann. Einfach den ausgefüllten Gewinncoupon in die Losbox auf der Messe einwerfen und Daumen drücken! Als Hauptpreis winkt ein flotter Stadtflitzer: ein neuer VW up!

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information