Solera – Experten für erneuerbare Energien

Solera: Erzeugen mit den Fassadenmodulen an ihrem
Neubau umweltfreundlichen Strom: Simone und Matthias
Eberhart.

Solera – die Zukunftsmacher

Strom und Wärme wachsen immer enger zu­sammen. Systemintegration lautet das Zauberwort. Wir werden in Zukunft mit Strom aus erneuerbaren Quellen heizen – ohne fossile Rohstoffe zu verbrauchen. Die intelligenten und zukunftsorientierten Heizlösungen der  Solera GmbH nehmen diese Zukunft für Privat- und Gewerbekunden bereits heute vorweg.

PV-Anlagen mit Wärmepumpe, Batteriespeicher und Cloud

Die aufeinander abgestimmten smarten Systeme zur Strom- und Wärmeversorgung bieten dem Bauherren und Hausbesitzer Versorgungsicherheit, hohes Einsparpotential und wachsende Unabhängigkeit vom Energieversorger. Einsetzbar sind sie im Neubau ebenso wie im Bestandsbau. Die abgestimmten Energielösungen aus einer Hand basieren auf der klugen Nutzung des Eigenstroms vom Hausdach. „Alles aus einer Hand“ heißt in diesem Fall tatsächlich Planung, Lieferung der Anlage, Installation und Abstimmung der einzelnen Komponenten mit eigenen, fest angestellten Monteuren, sowie Wartung und Betreuung des Kunden auch noch viele Jahre nach dem Anlagenaufbau. Das intelligente Zusammenspiel von Photovoltaik-Anlagen mit der Wärmepumpe passt sich der Situation des jeweiligen Eigenheimbesitzers an.
„Solera – die Zukunftsmacher“, so der Slogan des Unternehmens, gehört zu den Pionieren beim Einsatz von Batteriespeichern. Tagsüber den Strom zu speichern, den man am Abend verbraucht, das ist eine Technik, mit der die Solera GmbH seit langem arbeitet. Neu und groß im Kommen sind die Cloud-Lösungen. Solera war auch bei dieser Technik von Anfang an dabei. Übrigens: Für alle, die noch nicht sicher sind, ob sie sich eine PV-Anlage leisten wollen, bietet Solera ein tolles Mietmodell an. „PV für 0 Euro Investitionskosten“. Der Kunde erhält die komplette Anlage inklusive der Installation, ohne für die Anschaffung einen Cent in die Hand nehmen zu müssen. Das ist perfekt für alle Häuslebauer, die neueste Technik nutzen und trotzdem ihr Budget nicht zusätzlich belasten wollen.

Die Solera
GmbH ist spezialisiert auf zu­kunftsfähige
Energiekonzepte. Strom- und Heiztechnik mit dem Fokus auf
erneuerbaren Energien sind ihr Geschäftsfeld. Solera
ist ein Unternehmen der Thomas-Preuhs-Holding mit Sitz in
Geislingen-Binsdorf (Zollernalbkreis) und beschäftigt
weit über vierzig Mitarbeiter. In der Holding
arbeiten über 200 Menschen.

Nachhaltigkeit ist hier mehr als ein Schlagwort

Die Solera GmbH ist spezialisiert auf zu­kunftsfähige Energiekonzepte. Strom- und Heiztechnik mit dem Fokus auf erneuerbaren Energien sind ihr Geschäftsfeld. Solera ist ein Unternehmen der Thomas-Preuhs-Holding mit Sitz in Geislingen-Binsdorf (Zollernalbkreis) und beschäftigt weit über vierzig Mitarbeiter. In der Holding arbeiten über 200 Menschen.  

Weitere Informationen: Solera GmbH, Fuhrmannstraße 7, 72351 Geislingen-Binsdorf, Tel.: 07428 9418-700, www.solera.de, www.preuhs-holding.de

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information